Posts Tagged ‘Kartenlegerhotline’

Kartenleger Hotline einrichten

Thursday, June 28th, 2012

Telefonische Astroberatungen erfreuen sich großer Beliebtheit. Sie schaffen eine persönliche Atmosphäre und haben den Vorteil, dass der Anrufer sofort Antworten auf essentielle Fragen bekommt, die ihn im Innersten bewegen. Astroberater gibt es in den verschiedensten esoterischen Bereichen. Zu ihnen gehören die reinen Astrologen, die mit Geburtsdaten und Prognosen arbeiten, die Kartenleger, die mit Kartendecks wie Lenormandkarten oder dem Skatblatt arbeiten, die Engelmedien, die in transzendenter Verbindung zu den Wesenheiten einer höheren Dimension stehen und die Numerologen, die mit den Botschaften der Zahlen arbeiten. In einem telefonischen Gespräch mit einem solchen Berater, erfährt der Klient Ursachen von Problemen, Entwicklungsmöglichkeiten und Gefahren aus den Bereichen Partnerschaft, Beruf und zwischenmenschliche Beziehungen. Viele Berater geben aus pietätsgründen keine Auskunft über die Themengebiete Krankheit und Geld, bzw. Gewinnchancen beim Glücksspiel.

Wer selbst als Astroberater oder Kartenleger tätig werden will, sollte sich eine Hotline einrichten. Dafür ist kein separater Telefonanschluss notwendig. Bei einem Telekommunikationsunternehmen, einem 0900 Anbieter, kann man eine Servicenummer, z.B. eine 09003-Nummer mieten und das Telefon wird so konfiguriert, dass der Berater nun unter dieser Nummer für Klienten auf dem Haustelefon erreichbar ist. Wer sich jedoch dafür entscheidet, telefonischer Astroberater zu werden, muss eine Existenzgründung anmelden, denn er ist ab diesem Zeitpunkt selbstständig und braucht einen Gewerbeschein. Das bedeutet, dass er alle Risiken der Selbstständigkeit von nun an tragen muss. Er muss sich privat krankenversichern und dafür sorgen, dass er als Berater einen gewissen Bekanntheitsgrad erlangt. Werbung ist also für ein laufendes Geschäft unerlässlich. Diese kann in Eigenregie erfolgen oder mit finanziellem Einsatz von Werbeagenturen übernommen werden.

Einige Telekommunikationsunternehmen bieten neben der Hotlineeinrichtung eine Reihe von Marketing-Dienstleistungen an. Dazu gehört die Erstellung einer Internetseite für den Astroberater, sowie einige Werbeanzeigen im Videotext eines Fernsehsenders nach Wahl. Astroberater sollten rund um die Uhr für ihre Klienten erreichbar sein. Sie sollten Empathie, Fachwissen, Feingefühl und kommunikative Qualitäten mitbringen. Das steigert die Beliebtheit und bringt gute Kundenbewertungen. Die Kosten für eine 0900-Nummer werden im Minutentakt abgerechnet und der Berater erhält einen bestimmten Prozentsatz als Nettoverdienst. Nebenbei muss er jedoch monatlich die Miete für die Hotline bezahlen. Je besser ein Berater von seinen Klienten bewertet wird, desto höher sind seine Verdienstchancen. Eine 0900 Nummer kann man hier bestellen.